belief

Glaubenssatz

>> videos

MERKE ES DIR und SEI DIR IMMER BEWUSST:
Egal, was du denkst – DU HAST RECHT!

… und konstruktive Glaubenssätze HELFEN DIR dabei,
deine Wünsche und Ziele zu erreichen.

Beispiele für konstruktive Glaubenssätze (wobei auch das relativ anzusehen ist):
Besser spät, als nie!
Einen Scheiß muss ich!
every little helps!
Ich bin kein Hellseher!
Ich will es. Ich kann es. Ich schaff es.
Life is a Game!
Mach es einfach!
Mein Verhalten hat dazu geführt, dass ich jetzt genau so bin!
Ohne Fleiß, kein Preis!
Von NICHTS kommt NICHTS!
Alles ist relativ!
Egal was ich mache, alles wird klappen!

Egal was du denkst, du hast recht! 
Deshalb – always to remember – meine Liste mit konstruktiven Glaubenssätzen zum ausdrucken, aufhängen und nach und nach verinnerlichen:


Destruktive Glaubenssätze schränken dich ein,
sie HINDERN DICH an der Erfüllung deiner Wünsche und Ziele.

Beispiele für destruktive Glaubenssätze (ebenfalls als relativ anzusehen):
Ich hab meinen Schwung verloren..
Ich bin nicht genug!
Es ist wichtig, was andere von mir denken!
Ich habe es nicht verdient!
Ich bin zu alt!
Ich könnte scheitern!
Ich habe schon alles versucht!
Ich hatte und habe nie die Möglichkeit!
Ich habe keine Zeit!
Ich bin ein Opfer meiner Umstände!
Ich kann das nicht!
Mit Freunden macht man keine Geschäfte!


Oftmals handeln wir nach ‚alten‘ Glaubenssätzen, die in unserer Kindheit und Jugend entstanden sind, und die wir als Erwachsene nicht mehr überprüft haben. So bleiben sie in unserem Kopf bestehen, auch wenn sie schon lange nicht mehr zutreffen…

SEI DIR BEWUSST: Glaubenssätze entfalten dann ihre Wirkung, wenn du sie nicht nur denkst, sondern tatsächlich glaubst! Also wirklich verinnerlicht hast und in der fühlen kannst! Das ist dann auch der Moment, wo Glaubenssätze beginnen sich zu realisieren. 🙂


YOUR TO DO: 

Detox your beliefs!!

KANN MAN MAL MACHEN – den Antreiber-Selbsttest: