cherish the flow!

 

Ehre den Flow! Enjoy it 😉

>> body flow
>> digital flow
>> financial flow
>> material flow
>> mind flow
>> regional flow
>> social flow
>> sexual flow
>> spiritual flow
>> time flow

Jeweils den Flow-Zustand hast du erreicht, sobald du das, was dir in der Stufe ‘Insight’ bewusst geworden ist plötzlich (oder besser: nach harter Arbeit, unzĂ€hligen RĂŒckschlĂ€gen, meist mehreren Jahren Durchhaltevermögen, VerĂ€nderung von Gewohnheiten, Loslassen, Zweifel und und und..) Wirklichkeit geworden ist. Du kannst das, was du können wolltest. Es macht dir Spaß so zu leben und es ist easy. Du genießt es einfach, wie es ist, denn die Ergebnisse sprechen fĂŒr sich – 


ZUFRIEDENHEIT – du ahnst es schon

YES – auch Zufriedenheit ist relativ!
Aber sowas von..

Die eine Seite:
Zufriedenheit bedeutet durchschnittliche Ergebnisse.
GlĂŒcklich sein  ≠ Zufriedenheit !
Dankbarkeit ≠ Zufriedenheit !
Zufriedenheit bedeutet Stillstand – Absoluter Stillstand ist der Tod!!

ES IST SO: ALLES was nicht wÀchst, STIRBT.

ABER



 du warst jetzt lange genug unzufrieden!!

 und irgendwann ist auch mal gut!

Du bist jetzt auf der FLOW-Stufe!
Fucking Life – Enjoy it!
Sei dankbar!
Sei zufrieden!
Feier es!
Solange du willst..

Gönn dir diese Pause und sei einfach mal
DANKBAR UND ZUFRIEDEN UND GLÜCKLICH!

Wenn es dir leichter fÀllt,
dann steck dir einen Zeitraum dafĂŒr fest.
Zum Beispiel: Dass du dich eine Woche lang oder ein Monat lang
in diesem Bereich nicht mehr weiterbildest sondern einfach mal den Flow geniest


Und ich kann dir fast versprechen, lÀnger hÀltst du es sowieso nicht aus,
bis du wieder Hunger auf mehr bekommst!! #isso


ZurĂŒck: FLOW